Suche
  • MannKomm - Für Männer.
  • Beratung | Coaching | Workshops
Suche Menü

Männer auf der Suche

maennerworkshop.jpgHole Dir die Kraft und finde DICH!

Wenn wir Männer suchen, finden wir meist auch irgendetwas.
Doch was suchen wir eigentlich?

Dieses Wochenende werden wir nutzen, in uns zu gehen, uns zu öffnen und zu schauen, was uns fehlt und was wir haben. Wir machen uns auf den Weg zu unseren Wurzeln, werden unseren körperlichen und seelischen Wunden begegnen, um die Kraft zu heben, die heilt.

Dabei werden wir den kleinen Jungen in uns, unser inneres Kind, treffen und lernen, seine Weisheit für unseren Alltag zu nutzen.

Neben dem sprachlichen Austausch in der Männerrunde werden wir an diesem Wochenende Meditation, Aufstellungen, Sport, Körperübungen und rituelle Elemente in Verbindung mit der Natur nutzen. Angefüllt mit der stärkende Energie der Männer-Gruppe reisen wir am Sonntag heim.

Der rituelle Workshop, zum Thema VaterSein und SohnSein.
Davon ist jeder Mann betroffen!
08. – 11. Juni 2017 in Goßberg bei Freiberg (Nähe Chemnitz)
Teilnehmerbeitrag: 380,- €

Leitung:

Uwe Reißig
uwe_portrait1
Thomas H. Lemke
mannkomm-thl4

und Team

Eindrücke von unserem urigen Seminarhaus
sind hier zu finden

Anmeldung

Der Workshop wird veranstaltet vom Familienbildungszentrum jipz.
Die Anmeldung wird verbindlich, nach Erhalt der Anmeldebestätigung und Eingang der Anzahlung beim jipz (Kontodaten in der Anmeldebestätigung).
Der Workshop findet im Seminarhaus statt. Das jipz bucht bei Anmeldung für den Teilnehmer Unterkunft (im Doppelzimmer) und Verpflegung, wofür gesonderte Kosten anfallen (etwa 60 € pro Tag), die vor Ort direkt an das Seminarhaus zu zahlen sind. Beginn jeweils am ersten Tag gegen 18 Uhr, Ende am letzten Tag gegen 15 Uhr.
Es gelten die Teilnahmebedingungen des jipz.

Reservierung eines Platzes per MannKomm-Kontaktformular unter Angabe der Postanschrift.
Oder per Post mit dem Anmeldeformular auf dem Workshop-Flyer

Foto:
Dietmar Meinert / pixelio.de

Das sagen Teilnehmer:

Das sagen Teilnehmer über MannKomm-Männerworkshops

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Männer,

    von den vier Tagen ist mir viel Kraft geblieben, die ich dringend brauchte. Mein Leben lang habe ich nach etwas gesucht, und nachdem ich begriffen habe, was das ist, habe ich festgestellt, dass ich dieses Ziel nie wieder erreichen kann. Das musste ich akzeptieren. Der Männerworkshop hat mir geholfen, die Kraft dafür zu finden und es zu akzeptieren. Ich fühle mich ausgesprochen beruhigt. Inzwischen habe ich neue Kraft in mir selbst gefunden, weil ich weiß, dass alles, was ich mir wünschen kann, in mir selbst existiert. Alles andere findet sich.

    Danke, Männer. Bis zum nächsten Jahr!!!

    Antworten

  2. Lieber Thomas,
    in der Tat, die Zeit ist kurzlebig und der Alltag hat uns beide schnell wieder gehabt. Dennoch meinen Dank an Euch, ich hätte nie gedacht, dass ich mich in einer Männerrunde so wohl fühlen kann. Das letzte Mal war ich gezwungenermaßen in einer Männerrunde während meiner Armeezeit vor 28 Jahren, wenngleich unter völlig anderen Bedingungen.
    Ich fühle mich innerlich ruhiger und konnte viel für meinen Beruf mit nehmen. Mir ist es jetzt leichter, die Männer zu verstehen und ich entdecke meine eigenen Reaktionsmuster oft bei anderen wieder.
    Ansonsten bin ich gespannt, wie es für mich weiter geht.
    Christian, mein Sohn, läßt Dir ausrichten, dass er sich ebenfalls sehr wohl fühlte. Er meint, es sei für ihn ein Beginn der Veränderung gewesen und er entscheide jetzt viel mehr aus dem Bauch heraus.
    Nun wir werden sehen, jedenfalls möchte mein Sohn gern wieder mit teilnehmen und interessiert sich echt für derartige Themen, was mich sehr freut.
    Nochmals vielen Dank für alles.

    Antworten

  3. Lieber Thomas,

    den Workshop „Männer auf der Suche“ habe ich mir zu meinem Geburtstag geschenkt. Und es war ein Geschenk – diese Tage in Goßberg unter Männern. Auf dem Weg zu mir selbst konnte ich heilende Prozesse erleben, neue Sichtweisen einehmen und meine innere Landkarte wieder ein Stück neu entdecken. Die tiefe Verbindung unter uns Männerherzen bleibt mir als nährendes Gefühl. Vielen Dank an alle, die dabei waren, sich eingelassen haben und den sicheren Raum für neue Erfahrungen aufmachten. Vielen Dank für Deine professionelle Arbeit gemeinsam mit Uwe, Alexander und Steffen. Das was bleibt ist meine Entscheidung für tiefe Freude im und am Leben.
    Gern bin ich auch beim nächsten Mal wieder dabei.

    Herzliche Grüße aus Berlin
    Carsten
    ————————–

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

Newsletter abonnieren