Suche
  • MannKomm - Für Männer.
  • Beratung | Coaching | Workshops
Suche Menü

Der reichste Mann von Babylon

Geschichten über „reich sein“ und „Geld haben“ aus alter Zeit

Der reichste Mann von Babylonvon George S. Clason

George S. Clasen erzählt Erfolgsgeschichten aus der Antike – scheinbar von ganz weit her. Doch beim Lesen offenbart sich dem Leser, daß die Gleichnisse noch immer aktuell sind. Die daraus folgenden Erkenntnisse lassen sich nahtlos in unser heutiges Leben einfügen.

Wenn Arkad, der reichtse Mann von Babylon, über die „Sieben Methoden eine Geldbörse zu füllen“ spricht, liest sich das nicht nur leicht und flüssig. Es werden dabei einfache Regeln im Umgang mit Geld und Mitmenschen aufgedeckt, die für Jedermann so offensichtlich sind, daß sie auch heute noch nur von den wenigsten für Ernst genommen und angewandt werden.

Oder Sharru Nada, der glücklichste Mann von Babylon – wer hätte gedacht, daß er einmal als Sklave Ketten um den Hals trug? – Wie es ihm gelang, dieses Leben in ein glücklicheres umzuwandeln, ist eine neue Geschichte …

Ein Buch, welches sich leicht lesen läßt und so ganz nebenbei die eine oder andere Erkenntnis für den eigenen Umgang mit Geld und Lebenskraft beschert.

Buch ansehen / bestellen bei amazon.de»*

Das Buch ist auch als Hörbuch erhältlich»*

*Partnerlink (Werbung)